pro Report

pro-Report, das mobile Werkzeug für den modernen Planer / Baustellenleiter / SiGeKo
30-Tage kostenlose Testversion
Mit pro-Report und nahezu allen Pocket-PCs (MDAs oder PDAs) erhalten Sie ein effizientes Instrument zur Verwaltung Ihrer Projekte, zur schnellen Protokollierung Ihrer Baustellenberichte / Bautagebuch, zur Mängelverfolgung und zur mobilen Organisation Ihres Büros mit Telefon, mobilem E-Mailing, Kontakt- und Terminverwaltung.

pro-Report sorgt für die lückenlose Dokumentation

pro-Report bietet Ihnen:

  • eine optimale Zusammenarbeit mit Windows 2000/XP/Vista und den gängigen Pocket-PCs
  • perfektes Zusammenspiel von pro-Report mit pro-Plan/pro-SiGe und Ihrer AVA
  • komplette Projektinformationen auf der Baustelle
  • komplettes Bautagebuch mit einfacher Erfassung der Wetterdaten
  • die Anwesenheit aller Projektbeteiligten kann protokolliert werden
  • die Anwesenheit aller Firmen kann inkl. Anzahl/Struktur protokolliert werden
  • eine komplette Terminübersicht über alle vergangenen/laufenden und künftigen Vorgänge
  • den Bauzeitenplan zur schnellen Erfassung der Ist-Daten für den Soll-Ist-Vergleich
  • Abnahme-/Mängelkataloge für alle Bereiche des Bauwesens
  • Gefährdungskataloge für die Bereiche: Absturzsicherungen, Arbeits- und Schutzgerüste, Baugruben und Gräben, Verkehrssicherung u.a.
  • beliebige Erweiterungen der Kataloge durch den Anwender möglich
  • Bedienung per Stift, keine Tastatureingaben auf der Baustelle erforderlich
  • bei Mängeln sofort Firmenzuordnung möglich und Terminvorschlag für Mängelbeseitigung,
  • Firmenkontakt für Telefonfunktion direkt hinterlegt (mit Outlook-Abgleich)
  • Vollautomatische Synchronisation mit PC  (Programm, Protokoll, Adressen, Bildern…)
  • völlig frei konfigurierbare Oberfläche (was nicht benötigt wird, kann ausgeblendet werden)

Die Steuerzentrale
Dies ist die Anwendung auf Ihrem Desktop, quasi die Steuerzentrale. Ausgehend von den vorhandenen PC-Daten, wie z.B. Kontakte, Termine, Notizen, Tabellen, Aufgaben, aber auch anwendungsspezifischen Daten, wie Bautagebuch, Mängelbericht, SiGe-Plan, Bauzeitenplan, Gefährdungskataloge, Baustellenberichte, Tagesberichte usw., werden die Daten zwischen PC und Pocket-PC einfach durch einfaches Verbinden perfekt synchronisiert.

D.h. Sie können Ihren – in pro-Plan / pro-SiGe erstellten – Bauzeiten-/Projekt-/SiGe-Plan direkt in pro-Report dem jeweiligen Projekt zuweisen und dann das Bautagebuch nebst Mängelerfassung sowie Soll-Ist-Vergleich für die jeweiligen Gewerke durchführen. Der Abgleich mit pro-Plan erfolgt dann automatisch.

Der integrierte Abnahmekatalog (mit mehr als 600 Positionen) zur Beurteilung und Verfolgung der Mängel und der integrierte Gefährdungskatalog zur Beurteilung des Sicherheits und Gesundheitsschutzes, erlauben Ihnen eine schnelle Kontrolle Ihrer Baustellen. Ordnen Sie einen Mangel sofort der verantwortlichen Firma zu um diese per Protokoll zeitnah darauf hinzuweisen.

Diese mitgelieferten Kataloge können Sie natürlich beliebig nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen bearbeiten und erweitern sowie komplett neue eigene Kataloge erstellen.

Mit der Telefonfunktion der Pocket-PCs können Sie darüber hinaus sofort aus dem Mangelprotokoll oder dem Bautagebuch den Verantwortlichen anrufen. Diese Anrufe können auf Wunsch protokolliert werden. Die Mängelbeseitigungstermine können an MS-Outlook übergeben werden, um stets alle Termine und Aufgaben im Blick zu haben.

Weitere integrierte Möglichkeiten, wie z.B. Diktierfunktion, Digital-Kamera und Video für kurze Sequenzen, Notizen und einfache Zeichnungen machen pro-Report und die Pocket-PCs und zu einem unentbehrlichen Team bei der Bearbeitung und Protokollierung Ihrer Projekte oder dem Erfassen des Bautagebuchs.

Perfekte Integration externer Kameras
Für die Protokollierung unterstützt pro-Report auch externe Kameras (Spiegelreflex oder Kompakt) um die gemachten Bilder automatisch den erzeugten Protokolleinträgen (Bautagebuch, Mangel) zuzuordnen. D.h. der Stress, nach dem Baustellentermin aus 150 Bildern (3 kontrollierte Baustellen und private Bilder) die richtigen herauszusuchen, entfällt komplett. Einfach nur die Kamera anschließen und den Rest erledigt pro-Report.

Der mobile Helfer
mit einem MDA/PDA/Pocket-PC ist es ein Kinderspiel die entsprechenden Begehungsprotokolle zu erfassen und zu verwalten.

Folgende Geräte und Betriebssysteme werden derzeit unterstützt:
– Alle MDAs / PDAs / Pocket-PCs und baugleiche Geräte
– Windows Mobile 2003, Windows Mobile 5.0, Windows Mobile 6.0
Somit lassen sich fast alle aktuell am Markt befindlichen Geräte problemlos einsetzen.
pro-Report läßt sich natürlich auch auf einer eingesetzten Speicherkarte installieren und ausführen.

Allgemein

Dies ist die Anwendung auf einem Pocket-PC von T-Mobile (oder baugleichen Geräten mit den selben Systemvoraussetzungen)!

Hier verwalten Sie die Grunddaten des Projekts
wie z.B.:
– um welches Projekt es sich handelt
– Zusatzinformationen zum Projekt
– die Adresse des Bauherren/Kunden
– den Fertigstellungstermin

Die Buttons in der unteren Leiste zeigen jeweils ein Fenster mit folgenden Inhalt an:
[ € ] = für Sie relevante Kosteninformationen
[VI] = zusätzliche Vertragliche Informationen
[TI] = zusätzliche technische Informationen

pro-Report | Pocket-PC – Allgemeine Projektdaten

Protokolle

In der zweiten Maske legen Sie fest um was es sich handelt (Baubesprechung, Tagesbericht oder Mängelprotokoll…). Datum und Uhrzeit sind bereits vorbelegt (können natürlich geändert werden).

Anschließend geben Sie an in welcher Phase sich das Bauvorhaben aktuell befindet und Sie erfassen die aktuelle Wettersituation (Wetter, Wind, min.-Temp., max.-Temp. und rel. Luftfeuchte).

Jetzt haben Sie noch die Möglichkeit einen beliebigen Text zu erfassen, der diesem Protokoll zugeordnet ist.

pro-Report | Pocket-PC – Protokoll- und Wetterdaten

Informationen

Auf der Seite Informatioen werden Ihnen ALLE relevanten Termine dieses Projekts angezeigt. Sie sehen auf einen Blick, wer vor Ort ist, wann Mangelfristen ablaufen und sonstige bleibige  Textinformationen.

Wird ein Eintrag ausgewählt, können Sie sofort auf den zugehörigen Verantwortlichen springen oder die Details zu diesem Eintrag anzeigen.

pro-Report | Pocket-PC – Termin-Informationen

Teilnehmer (Projektbeteiligte)

In der Maske Teilnehmer werden einfach die Teilnehmer markiert, die heute an der Begehung der Baustelle „teilnehmen“.

Sobald Sie einen Eintrag auswählen (per Stift, dem Scrollrad oder dem Trackball) wird dieser Eintrag vergrößert dargestellt.

Ist diesem Eintrag eine Telefonnummer hinterlegt, genügt ein Klick auf „Telefon“ oder „Mobil“ um diesen Teilnehmer anzurufen.

Zusätzlich können Sie über die [+] und [-] Buttons weitere Teilnehmer dazu eintragen.

Diese Angaben werden dem aktuellen Protokoll zugeordnet und erscheinen später wieder im entsprechenden Report.

pro-Report | Pocket-PC – Teilnehmer / Projektbeteiligte

Firmen (Ausführende)

In dieser Maske verwalten Sie alle zugeordneten Firmen.

Auch hier genügt ein Klick auf z.B. „Mobil“ und die Firma wird sofort angerufen.

Sie können folgende Informationen zu den einzelnen Firmen erfassen:
– ist auf der Baustelle
– Anzahl der Mitarbeiter
– Einweisungsstatus

Darüber hinaus haben Sie natürlich die Möglichkeit alle Kontaktdaten zu dieser Firma mit einem Klick auf den Button [I] abzurufen.

pro-Report | Pocket-PC – Ausführende / Firmen

Gewerke (Bautagebuch / Soll-Ist-Vergleich)

In der Maske Gewerke erfassen Sie informationen zu den Gewerken die Sie am PC bereits erfasst haben. Diese Daten können natürlich auch direkt aus pro-Plan (Bauzeiten- oder SiGe-Plan) gelesen werden.

Sie sehen im Baum (auch geschlossen) ob Gewerke zu spät begonnen (S)tart wurden oder ob die Fertigstellung (E)nde gefährdet ist und ob weitere  Informationen zum Gewerk erfasst wurden.

Sie haben die Möglichkeit die Ist-Werte zu erfassen um diese dann auch automatisch an pro-Plan zurückzugegeben. Hat das Gewerk zu spät begonnen sehen Sie das ebenso, wie die Prognose ob das Gewerk im angegebenen Zeitraum fertig wird.

Sie können hier auch die jeweilige Firma wieder mit einem Klick anrufen. Auch der Einweisungsstatus wird hier direkt angezeigt.

Des weiteren können Sie zu jedem Gewerk jegliche Art von Bildern, Sprache und Notizen und kleine Zeichnungen hinterlegen. Somit haben Sie das perfekte Bautagebuch mit interessanten Zusatzinformationen.

pro-Report | Pocket-PC – Gewerke / Vorgänge

Report (Mängelverwaltung)

Die Report-Maske enthält alle wichtigen Informationen zum Mängeln, zum Ort, zum Verantwortlichen, zum Termin und zum Erledigungsstatus.

Links am Baum sehen Sie den Status und somit sofort, wo noch offene Punkte zu erledigen sind.

Es können beliebig neue Orte oder auch neue Mängel erfasst werden. Bestehende Mängel werden Ihnen angezeigt und Sie können diese kontrollieren.

Jedem Mangel können ebenso Bilder, Sprache, Notizen sowie kleine Zeichnungen zugeordnet werden.

Nichts wird vergessen – nichts geht mehr unter. Es gibt ein altes Sprichwort für diese geniale Arbeitsweise:

Wer schreibt, der bleibt!

pro-Report | Pocket-PC – Mängel / Reports

Die Bedienbarkeit
Wichtig bei pro-Report ist, dass Sie die vorbereiteten Daten für die Baustellenbegehungen einfach auswählen oder bestätigen können. Die erforderlichen und möglichen Vorgaben hierzu werden übersichtlich auf dem Pocket-PC dargestellt und einfach über die Auswahl per Stift bestätigt oder bemängelt.
Freie Texteingaben sind somit selten notwendig.

Der Report
Ihre auf der Baustelle dokumentierten Situationen werden als Texte und Bilder mit der Datenbank des PC synchronisiert. Daraus können Sie dann vollautomatisch umfangreiche Bautagebuchberichte, Begehungsprotokolle oder Mängeldokumentationen wie im folgenden Bild generieren.

pro-Report | PC – Ausdruck eine Reports

Das Ergebnis
Mit pro-Report und Ihrem Pocket-PC ergeben sich für Sie völlig neue Möglichkeiten für eine effiziente Verwaltung und mobile Begleitung der zu bearbeitenden Projekte. Als Baustellenkoordinator, Architekt, Planer, Bauingenieur oder Bauleiter erhalten Sie ein perfektes Tool um das notwendige (aber lästige :-) Berichtswesen in den Griff zu bekommen.

Durch angepasste flexible Datenbankinhalte verfügen Sie mit pro-Report genau über den Umfang, den Sie für Ihre Projekte benötigen.

Systemanforderungen
MS-Win 2000 / XP / Vista: mit akt. Service-Pack
Drucker oder Plotter: mit akt. Druckertreiber
Pocket-PC

Was ist der Unterschied zwischen einem MDA/XDA/VDA… und einem PDA. Beides sind Pocket-PCs wobei dem PDA einfach nur die Telefonfunktion fehlt. Die anderen Geräte verwenden einfach nur den ersten Buchstaben des eigenen Namens für Ihr Produkt (M=t-(M)obile, X=O2, V=(V)odafone)

MDA    =    mobiler Digitaler Assistent mit Windows Mobile und integriertem Telefon \
Pocket-PC
PDA    =    Persönlicher Digitaler Assistent mit Windows Mobile aber ohne Telefon   /

30-Tage kostenlose Testversion
Testen Sie pro-Report mit einer kostenlosen auf 30 Tage begrenzten Vollversion. Holen Sie sich Ihre Testversion völlig kostenlos und unverbindlich. Klicken Sie einfach im Service-Menü auf den Download-Button und in ein paar Minuten können Sie schon mit pro-Report arbeiten. Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns an. Wir sind gerne für Sie da +49 7529 – 911 412.

Eine aktuelle Kostenübersicht finden Sie im Service-Menü unter: „Preise/Bestellen

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentare sind geschlossen.